Zeigen Sie Ihre Professionalität!

Professionelles Arbeiten bringt Vorteile für alle Akteure am Pferd.

Die Vorteile für Hufbearbeiter

Hufbearbeiter haben über die Präsentation des Logos „Qualifiziertes Mitglied DHV“ die einfache Möglichkeit, sich mit ihrer professionellen Arbeit nach außen darzustellen. Jeder Kunde kann direkt erkennen: „Hier arbeitet ein qualifiziert ausgebildeter Hufbearbeiter mit einer funktionierenden gewerblichen Struktur im Hintergrund“.

Darüber hinaus signalisiert dieses Logo dem Kunden, dass sein Hufbearbeiter regelmäßig aktuelle Fachinformationen aus der Arbeit des Wissenschaftlichen Beirats des DHV erhält.

Die Vorteile für Pferdebesitzer

Pferdebesitzer haben es heute nicht leicht, sich im Wirrwarr praktizierender Hufbearbeiter zu orientieren. Die qualitative Beratung vor Ort sieht der DHV als Aufgabe eines gut ausgebildeten Hufbearbeiters, der über das notwendige theoretische und praktische Wissen verfügt.

An Hand der drei DHV-Qualitätskriterien Ausbildung, Gewerbe, Versicherung schafft der DHV eine Plattform für die Suche nach qualifiziert ausgebildeten Hufbearbeiten einer jeden Fachrichtung.

Die Vorteile für Versicherer und andere Akteure

Versicherungen, Tierärzte oder auch Therapeuten haben erstmals die Möglichkeit, professionell arbeitende Hufbearbeiter zu erkennen und gezielt weiter zu empfehlen.

Von besonderem Interesse kann das Merkmal „Qualifiziertes Mitglied DHV“ für Haftpflichtversicherer werden, da sie bei Versicherungsanfragen die Qualitätskriterien des DHV zu Grunde legen können.

Externe Akteure haben zudem über eine Mitarbeit im Wissenschaftlichen Beirat des DHV die Möglichkeit, eigene Themen zur Beratung und Kommentierung vorzulegen.